HTW-Forschungspreis 2011 an Prof. May

Aus Anlass der Immatrikulationsfeierlichkeiten mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft und nat├╝rlich den Erstsemestern wurde der diesj├Ąhrige Forschungspreis der HTW Berlin am 4. Oktober 2011 an Prof. Dr. Michael May verliehen. Damit wurde sein ├╝beraus erfolgreiches Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung an der HTW seit 1994 gew├╝rdigt. Neben zahlreichen nationalen und internationalen Forschungsprojekten in den Bereichen Facility Management, Informationstechnik, Wissensmanagement, Layout Design Automation, Serious Games und Nachhaltigkeit hob die Jury die sehr rege Publikationst├Ątigkeit sowie seine internationalen Forschungskooperationen und die F├Ârderung des wissenschaftlichen Nachwuchses hervor. Das Preisgeld in H├Âhe von 6.000 ÔéČ wird selbstverst├Ąndlich zur Unterst├╝tzung k├╝nftiger FuE-Aktivit├Ąten eingesetzt. Mit diesem Preis wird auch das Engagement im Projekt PlayFM gew├╝rdigt

Kategorie: Publikationen

European Facility Management Conference 2011 in Wien

Am 24. und 25. Mai fand die j├Ąhrliche Fachtagung EFMC diesmal an der Technischen Universit├Ąt Wien statt. Hier trafen sich mehr als 500 Teilnehmer aus ganz Europa unter dem Slogan ÔÇ×cracking the productivity nutÔÇť. Es wurden Vortr├Ąge zu Themen wie Produktivit├Ąt, Arbeitsplatzgestaltung der Zukunft, Prozessmanagement, Benchmarking, Wissensmanagement und Nachhaltigkeit diskutiert. PlayFM wurde im Rahmenprogramm der zweit├Ągigen Konferenz mit einem Poster vertreten. Teilnehmer aus der ganzen Welt interessierten sich f├╝r das Projekt und konnten ihre Fragen an unseren studentischen Mitarbeiter Philipp, der gemeinsam mit Prof. May angereist war, richten. Das Interesse war enorm, sodass die Kreativit├Ąt der Messeteilnehmer in intensiven Gespr├Ąchen ├╝ber m├Âgliche Einsatzbereiche und Ideen bis hin zu Spielszenarien heranwuchs.

Kategorie: Konferenzen Messen

PlayFM unterst├╝tzt die CAVE zur Langen Nacht der Wissenschaften

Zur Langen Nacht der Wissenschaften am 28.05.2011 hat der Fachbereich 4 der HTW ihre hauseigene CAVE vorgestellt. Diese wurde unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Thomas Jung aufgebaut. Das System besteht aus 3 R├╝ckprojektionsw├Ąnden, 8 Rechnern und Beamern. Stereo wird auf drei Seiten projiziert. Stereoprojektion Headtracking mit KinectÔäó Unity3DÔäó Integration Frank (PlayFM Team) erweiterte hierzu die Room of Shadow Demo der Unity3D. Es wurden die meisten Materialien ├╝berarbeitet, Depth of Field (DoF) mit Autofocus System hinzugef├╝gt und die Shader gegen RIM Lighting Shader ausgetauscht. Das Headtracking in Kombination mit der Stereoprojektion innerhalb der CAVE gibt ein intensives immersives Feedback. Bis zum Holodeck ist es zwar noch ein weiter Weg, allerdings w├╝rde ich so ein System gern in meinem Wohnzimmer haben Hier ist eine Webplayerversion des PlayFM Room of Shadows zum anschauen. Es wird der Unity Webplayer ben├Âtigt. Steuerung ├╝ber die Tasten W A S D F1 – Men├╝ (Optionen f├╝r Grafik Performanz, Voreinstellung ist Fantastic, Vollbild, … ) F2 – Umschalten zwischen „Fullscreen“ und „Windowed Mode“ Linke Maustaste „Drag Object around“ (Tisch, St├╝hle, Couchtisch…)

Kategorie: Game-Design Projekt Unity3D

PlayFM auf dem Workshop 3D-NordOst 2010 der GFaI

Am 10.12.2010 fand 3D-NordOst der 14. Anwendungsbezogene Workshop zur Erfassung, Modellierung, Verarbeitung und Auswertung von 3D-Daten in den R├Ąumichkeiten der GFaI statt. Das PlayFM Team hielt einen Vortrag zum Thema „3D-Modellierung fu╠łr das Design von Serious Games im Facility Management“. Unser Projekt fand gro├čen Anklang in der 3D Gemeinde. Unser Beitrag ist im Tagungsband (ISBN 978-3-942709-00-2) des Workshops ver├Âffentlicht worden.

Kategorie: Konferenzen Projektstatus Publikationen Workshops

PlayFM – Concept-Art Userinterface

Im Zuge des Gamedesign wurde das┬á Userinterface Konzept ├╝berarbeitet.    

Kategorie: Concept-Art Game-Design Projekt

PlayFM – Der Kurs steht

Das BMBF gef├Ârderte Projekt PlayFM hat seinen Kurs gefunden und steuert von nun ab auf das Produkt playFM zu. In der Analysephase hat sich das playFM-Team intensiv mit den Grunds├Ątzen von Game Based Learning und mit dem grunds├Ątzlichen Aufbau und der Gestaltung von Lernspielen besch├Ąftigt, um in der gerade laufenden Konzeptionsphase dieses Wissen in das playFM-Lernspiel einflie├čen lassen zu k├Ânnen. In den letzten Tagen sind die ersten Konzept-Arts als Vorlage das nun wachsende Spielprinzip entstanden. Diesen┬á groben Wegweiser f├╝r unsere konkret gewordene Zielsetzung wollen wir hier im folgenden kurz bekannt machen und damit erste Einblicke in unsere Ideen bereitstellen. Wir werden auch weiterhin auf dieser Webseite den Stand unseres Lernspiels dokumentieren. Die Abbildung zeigt den derzeitigen Stand unserer geplanten GUI. Die visuelle Konzeption beinhaltet bereits alle Ideen und Szenariovorschl├Ąge, die auf dem gemeinsamen Workshop mit unseren Projektpartnern gewonnen wurden. Der zuk├╝nftige Spieler des Spiels playFM wird ein Geb├Ąude und dessen FM Prozesse verwalten m├╝ssen. Er kann das Geb├Ąude virtuell begehen, wie es heute in vielen 3D-Spielen aus dem Entertainment Bereich ├╝blich ist. Der Spieler wird das Geb├Ąude in seiner 3D-Perspektive … weiterlesen

Kategorie: Projekt Projektstatus

PlayFM – Kickoff Meeting

Auf unserem Kickoff Meeting hat sich das playFM Teamzum ersten Mal mit allen Kooperationspartnern in der Hochschule f├╝r Technik und Wirtschaft in Berlin getroffen. Am 14. 01.10 starte die Runde nach der obligatorschen Begr├╝├čung, indem sich alle einander vorstellten und ihre jeweiliges Interesse und ihre Erwartungen am Projekt bekundeten. Schnell wurde den Beteiligten und insbesondere uns als Projektteam klar, dass die unterschiedlichen Blickwinkel auf das m├Âgliche Resultat von Partner zu Partner sehr divergierten und uns allen ein spannendes Projekt bevorsteht. Da die┬á Kooperationspartnern aus den unterschiedlichsten Ecken der FM-Branche kommen, wird das Projekt, in dessen Zuge ein Serious Game zur Wissensvermittlung im Bereich Facility Managemet entwickelt wird, aus den unterschliedlichen Bereichen der FM Branche begleitet. Unsere Kooperationspartner aus der Wissenschaft und Forschung, dem Beratungssektor und aus dem operativen FM-Gesch├Ąft stimmten zu, ihren Teil beizusteuern, um das Lernspiel mit den n├Âtigen und praxisrelevanten Beispiele anzuf├╝llen und um ihr wertvolles Knowhow miteinzubringen. Nach der Vorstellung des Projektteams und des aktualisierten Zeitplans mit den kommenden Milestones erfolgte die Auswertung der Webumfrage. Die Webumfrage war im Vorfeld zum Treffen von allen Kooperationspartnern ausgef├╝llt worden … weiterlesen

Kategorie: Projekt

PlayFM – das Spiel geht los!

Willkommen auf dem Blog von playFM. Da sich unser Projekt jetzt aus der Startphase herausarbeitet und langsam Fahrt aufnimmt, bekommen wir immer mehr Nachfragen, worum es sich bei dem Begriff ‚playFM‘ handelt. Diese Webseite wird in den kommenden Tagen alle Informationen zum Projekt und den daran Beteiligten ausf├╝hrlich erkl├Ąren. Wir haben uns bei dieser Webseite mit Absicht f├╝r einen Blog entschieden, um unsere Projektpartner und nat├╝rlich auch alle Interessierten aus den Gebieten Game Based Learning und Facility Management ├╝ber unseren aktuellen Projektstand zu informieren. Wir freuen uns ├╝ber Feedback in Form von Kommentaren und nehmen gerne Kritik und Anregungen aus der Praxis entgegen. Wer ein Interesse an der Kombination der Bereiche Facility Management und Game Development hat, wird in den n├Ąchsten 2 1/2 Jahre auf dieser Webseite erfahren, wie sich diese beiden unterschiedlichen Gebiete f├╝r einen praktischen Nutzen verbinden lassen. In den kommenden Posts folgen weitere Informationen zu Einzelheiten des Projektes und eine Vorstellung des playFM Teams und unserer Partner. Beste Gr├╝├če Florian und Frank, euer PlayFM Team!

Kategorie: Projekt