PlayFM – Der Kurs steht

Das BMBF geförderte Projekt PlayFM hat seinen Kurs gefunden und steuert von nun ab auf das Produkt playFM zu.

In der Analysephase hat sich das playFM-Team intensiv mit den Grundsätzen von Game Based Learning und mit dem grundsätzlichen Aufbau und der Gestaltung von Lernspielen beschäftigt, um in der gerade laufenden Konzeptionsphase dieses Wissen in das playFM-Lernspiel einfließen lassen zu können.

In den letzten Tagen sind die ersten Konzept-Arts als Vorlage das nun wachsende Spielprinzip entstanden. Diesen  groben Wegweiser für unsere konkret gewordene Zielsetzung wollen wir hier im folgenden kurz bekannt machen und damit erste Einblicke in unsere Ideen bereitstellen. Wir werden auch weiterhin auf dieser Webseite den Stand unseres Lernspiels dokumentieren.

grafische Benutzeroberfläche in konzeptueller Vorschau

GUI Concept Art

Die Abbildung zeigt den derzeitigen Stand unserer geplanten GUI. Die visuelle Konzeption beinhaltet bereits alle Ideen und Szenariovorschläge, die auf dem gemeinsamen Workshop mit unseren Projektpartnern gewonnen wurden. Der zukünftige Spieler des Spiels playFM wird ein Gebäude und dessen FM Prozesse verwalten müssen. Er kann das Gebäude virtuell begehen, wie es heute in vielen 3D-Spielen aus dem Entertainment Bereich üblich ist. Der Spieler wird das Gebäude in seiner 3D-Perspektive drehen und die einzelnen Räume öffnen können. Facility Management Prozesse werden an den Spieler in Form virtueller Gespräche, Anfragen und Meldungen herangetragen und dieser wird mit Hilfe eines virtuellen PDAs diese Prozesse bearbeiten können. Hierbei werden klassische Prozessabläufe in vereinfachter und in symbolischer Art dargestellt und vom Spieler gelöst. Der Schwierigkeitsgrad steigt natürlich mit der voranschreitenden Zeit, die der Spieler mit dem Lernspiel verbringt. Ein Modus für Recruting und Mitarbeitertraining ist geplant, der es erlaubt die getätigten Entscheidungen eines Spielers nach dem Spiel auszuwerten. Praxis- und realitätsnahe FM Prozesse werden das Projekt PlayFM dank seiner Projektpartner aus den Bereichen Wissenschaft & Lehre, Consulting und dem operativen FM Geschäft bereichern und damit das Bedienkonzept bald mit spannendem Inhalt auskleiden.

Related Posts:

Kategorie: Projekt Projektstatus

Keine Kommentare